Prof. Dr. Johann Schlichter, Niklas Klügel, Florian Schulze

Grundlagen Betriebssystem und Systemsoftware (GBS)

 

Hinweis: Die Vorlesung wurde am Mi. 6. Feb. abgeschlossen. Am Fr., 8. Feb findet keine Vorlesung mehr statt.

Klausureinsicht: Moodle


 Vorlesungsdaten:

  • Modul IN0009
  • Vorlesungszeiten
    • Mi 13:15 - 14:00  MI HS 1
    • Fr 08:30 - 10:00  MI HS 1
  • ECTS-Credits: 6

 Inhalt:

Diese Vorlesung beschäftigt sich mit den technischen Aspekten von Rechensystemen und der Informationsverarbeitung, nämlich der systemnahen Programmierung im Zusammenhang mit Betriebssystemen. Dabei werden vor allem nicht verteilte Systeme betrachtet. Aspekte verteilter Systeme und Rechnernetze werden im Grundstudium einführend in der Vorlesung: "Grundlagen: Rechnernetze und verteilte Systeme" (GRV) behandelt. Themen dieser VL: Parallele Systeme - Modellierung, Strukturen; Prozess- und Prozessorverwaltung; Speicherverwaltung; Prozesskommunikation; Dateisysteme; Ein-/Ausgabe; Sicherheit in Rechensystemen


Übung:

Die Übungsanmeldung in TUM Online ist bis Dienstag, 23.10., 23:59h geöffnet. Es gibt keine nachträglichen Anmeldungen! Siehe Moodle.

Die Übung wird dieses Semester über Moodle verwaltet. Bitte beachten Sie die dortigen Hinweise.


Skript:  

Das Skript zur Vorlesung gibt es hier zum Download (PDF für Online und Drucken) .

Bei der Fachschaft sind noch gedruckte Skripten zur Vorlesung gegen eine geringe Schutzgebühr erhältlich.


Aufzeichnung:  

Die Vorlesung wird mit dem TeleTeachingTool aufgezeichnet.


Klausur:  

Informationen zur Einsicht stehen auf Moodle.


 Literatur:

Hauptliteratur ist das Buch "Modern Operating Systems 3rd Edition" von Andrew S. Tanenbaum.

Die deutsche Version des Buchs leidet stellenweise unter irreführender Übersetzung, ist jedoch auch empfehlenswert.

Weitere Literatur ist im Skript angegeben.

 

WS2012/2013